Ehemaliger Wässerwiesengrabeneinlassstein im Vordergrund, in der Mitte die Nut für das Absperrbrett. Parallel zum Speyerbach lief ein grösserer Bewässerungsgraben mit, von dort aus im rechten Winkel zu den kleinen Wiesengräben. Hinter dem Damm der Speyerbach.  

 
 

 

 

 

 

 

 

 


Impressum